Übung #22 – Pass

Dies ist eine sehr schwere Passübung. Am Anfang hat jeder Spieler einen Ball und ein Spieler hat zwei. Dieser passt den zweiten Ball zu irgendeinem Spieler. Der Spieler, für den der Pass bestimmt ist, muss seinen eigenen Ball dann zu irgendeinem anderen Spieler spielen und danach nimmt er den Pass an.
Das heißt, dass die Spieler sehen müssen, wenn ein Ball auf sieh zukommt. In der Zeit, wo der Ball unterwegs ist, müssen sie den eignen auf den Weg schicken, damit sie dann den anderen Ball annehmen können.


0 Antworten auf „Übung #22 – Pass“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sieben × acht =





Darüber werde ich nachdenken!
„Der Wille ebnet den Weg an die Spitze,
ich bin kein Talent."
Nadja Kamer