Archiv für Januar 2012

Eine alternative Übung selber gestalten!

Der Trainingsblogger. In seinem neuem Beitrag erklärt Marco Galle die Entwicklung einer alternativen Übung. Sie fordert von den Spielern ein hohes Maß an Konzentration, bietet dafür aber Abwechslung und Spass. Zudem fördert sie Entscheidungsschnelligkeit und Spielintelligenz.

Im letzten Blog-Eintrag beschrieb ich die zentrale Rolle eines abwechslungsreichen Trainings. Es kann den Spaß, die Motivation und auch die Resultate der Einheiten erheblich steigern. Dabei führte ich auch den Begriff der alternativen Übung ein. Das ist eine Trainingsform, in welcher der ballführende Spieler mehrere Möglichkeiten besitzt, die Übung in eine bestimmte Richtung zu lenken bzw. das Spiel zu gestalten. Die anderen Spieler müssen den ballführenden Spieler beobachten und entsprechend auf sein Verhalten reagieren. …Hier geht es weiter…

Ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr

Ich wünsche Euch allen ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr. Der Beginn eines Jahres ist immer eine wunderbare Möglichkeit, bisheriges zu resümieren und sich neu zu orientieren:
Nach meiner Einschätzung kommt der Blog langsam in der Trainerszene an. Ich erhalten in regelmässigen Abständen positive Feedbacks und Verbesserungsvorschläge. Auch kommt es vor, dass einige sich selber an dem Projekt Unihockeyuebung.blogsport.de beteiligen wollen. Nur zu! Euch sind keine Schranken gesetzt.
Meine neuen Projekte für den Blog sind umfangreich und nehmen viel Kapazität ein. Darum werde ich vorerst die Publikation von Übungen reduzieren. Die anstehenden Projekte und Ziele für den Blog und natürlich auch für Euch sind folgende:

Trainerinterviews
Ich bin gerade dabei, zwei Trainerinterviews zu organisieren. Mal schauen, was die national und international erfolgreichen Trainer zu meinen Fragen sagen. Ihr dürft gespannt sein!

Unihockeybuch
Das geplante Unihockeybuch ist erst mal auf Eis gelegt. Der Verlag hat mein Konzept abgelehnt. Es gibt natürlich schon einen Plan B und C, an denen ich schon fleissig arbeite.

Unihockeybroschüre
Ich schreibe zurzeit an einer neuen Unihockeybroschüre mit vielen Tipps und Tricks für das Training und ganz vielen Übungen. Diese Broschüre möchte ich im Eigenverlag herausbringen. Ihr dürft euch freuen!

Bildquelle:
www.unihockey-pics.de






Darüber werde ich nachdenken!
„Der Wille ebnet den Weg an die Spitze,
ich bin kein Talent."
Nadja Kamer