Übung #123 – Auslösung mit zwei Verteidigern/ Abschluss

Die zwei Spieler in der Mitte spielen sich drei Pässe zu. Danach läuft der ballführende Spieler einen Bogen auf das Tor zu und legt den Ball auf den kreuzenden Spieler zurück.

In der Zeit läuft der Spieler aus der Ecke in den Slot und schiesst (1. Abschluss in der Übung). Er rennt weiter zur Bande.

Nun ist der Spieler, welcher den Ball zurückgelegt hat, im Slot angelangt, erhält einen Pass und schiesst auf das Tor (2. Abschluss in der Übung).

Der Spieler, welcher nach dem Kreuzen den Ball erhalten hat, spielt mit dem Spieler an der Bande einen Doppelpass und schliesst ab (3. Abschluss in der Übung).

Wenn die Übung perfekt läuft, steht kein Spieler herum und muss auf einen Ball warten. Viel Erfolg!
Wer das nicht verstanden hat, kann auf dem Video das ganze langsam anschauen:


0 Antworten auf „Übung #123 – Auslösung mit zwei Verteidigern/ Abschluss“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


fünf × = vierzig





Darüber werde ich nachdenken!
„Der Wille ebnet den Weg an die Spitze,
ich bin kein Talent."
Nadja Kamer